Donnerstag, 28. November 2013

update "Polsterhocker"

Da ich eine Vorliebe für Vintage habe, glaubten wohl die meisten, ich hätte einen bestehenden Hocker frisch bezogen. Dem ist nicht so, ich wollte den ganzen Hocker von A-Z nach meinen Vorstellungen neu fertigten und hier zeig ich euch auch gerne die Einzelteile…falls es jemand nachmachen möchte...
Das Holz habe ich auf Mass zuschneiden lassen, weil das bedeutend schneller geht, als wenn ich das selbst gemacht hätte.




Den fertigen Hocker könnt ihr hier nochmals sehen.


liebe Grüsse
Tanja


Messebesuch "Neue Räume"

Gestern habe ich mir endlich mal wieder einen Messebesuch gegönnt! Und zwar "Neue Räume" in Zürich Oerlikon. www.neueraeume.ch

Meine Entdeckungen waren so etwa die folgenden:

Einer meiner Lieblings-Tische:
Der Beistelltisch von Eileen Gray


Ausgestellt von "Classicon", München


Die Armaturen von "Vola" in Gold, Kupfer und Schwarz, Matt oder Glanz,... sehr schön!




TEPPICHE:

Ein Trend sind die Teppiche von Sartori. Alte Perserteppiche aus Iran oder der Türkei neu als Patchwork verarbeitet, gebleicht, gefärbt, abgenutzt,… wunderbar!!! (sorry aber die Homepage wirkt sehr klassisch, diese tollen Stücke liessen sich auch bedeutend cooler und moderner inszenieren.)


LEUCHTEN:

Imponiert hat mir die Stehleuchte LIGHT STICK Terra von Catellani&Smith. Hauchdünn!!! So diskret,... sehr schön!


TAPETEN:

Wusstet Ihr, dass Jakob Schlaepfer auch Tapeten produziert? Ganz spannende Produkte! Gefallen haben mir die Prints mit Glanzeffekten und die Applikationen. Ein weiteres Highlight ist ihr Produkt "Pollock", Pailletten sind dabei so dicht aufgestickt, dass es sich schon fast wie ein Fell anfühlt.

und dann gibt's natürlich noch vieles mehr! Dies hier sind nur ein paar Beispiele. Beim nächsten Mal muss ich definitiv mehr fotografieren.

Ich wünsche euch einen guten Endspurt ins Wochenende,
liebe Grüsse, Tanja


Montag, 18. November 2013

Papier Diamanten

Heute habe ich Euch erstmals ein Bastelprojekt inklusive Vorlage zum downloaden.
Es würde mich freuen, irgendwann eure Exemplare zu sehen!

Livia und ich haben diese letztes Jahr gemeinsam gebastelt, da war sie 4 1/2 Jahre alt. Zugegeben die Sache mit dem Heissleim…. aber zusammen klappte sogar das.

Dieses Foto kennt ihr vielleicht bereits aus dem Kinderzimmer (hier)





Auf dem Bastelset könnt ihr die benötigten Einzelteile erkennen:
farbiges Papier  für die Diamanten
schmales Band für den Aufhänger
Pailletten, Sterne, Glitzer,….und Federn zur Deko




Die Vorlage auf A4 ausdrucken und der geschlossenen Linie entlang ausschneiden.

(Die Vorlage kann per Doppelklick vergrössert und dann per "speichern unter" oder einfach mit "drag and drop" zu den eigenen Dateien gespeichert werden)





ich hoffe ihr kommt mit diesen Angaben klar!?

Viel Spass und Freude

Tanja


Sonntag, 10. November 2013

Brunch

Heute waren ein paar wunderbare Freundinnen zu Besuch. Es war herrlich, nochmals vielen Dank!
Und weil die Vorweihnachtszeit naht, habe ich das Buffet mit Dunkelrot und Kupfer bestückt. So langsam kann ich mich mit unserer roten Küche anfreunden, im Herbst und in der Weihnachtszeit ist Weinrot ja auch eine passende Farbe. Im Frühjahr wird es mir dann wohl wieder schwerer fallen.



Im Blumenladen habe ich mir husch ein paar passende einfache Blumen gekauft...



… und dann habe ich mich an mein erstes selbst gemachtes Urdinkelbrot gewagt.
mmmmmhh
Zudem wurden wir mit selbst gebackenem Zopf und Konfitüre verwöhnt! Merci!




Als ich vergangene Woche im Brockenhaus diese schönen Kupfer Kelche und den passenden Teller fand, konnte ich einfach nicht vorbei gehen, denn das waren genau die passenden Stücke für dieses Herbst-Brunch-Buffet.



Maurice und Livia haben ich fleissig Blätter gesammelt und gepresst...


Das Aufgewahrungsglas mit Holzdeckel ist eines meiner Lieblings-Alltags-Stücke, herrlich anzufassen!


lasst es euch gut gehen!
herzlich
Tanja



Bezugsquellen:

Teelichter: Migros
Glas mit Holzdeckel: Interio


Freitag, 1. November 2013

Polsterhocker

Wow, ich hab's geschafft! Mein erstes Polstermöbel ist fertig.
Das macht Spass! Schrauben, nageln, postichen,...
Habe schon weitere und grössere Ideen, bin ja mal gespannt, ob und wann ich diese  verwirklichen werde. Selbstverständlich werde ich es euch zeigen, es sei denn, das Ergebnis ist nicht anschaulich genug. 





Bei dieser Gelegenheit möchte ich euch noch das Geländer unserer Galerie zeigen. Das bestehende Metallgestell war alles andere als kindertauglich, deshalb haben wir zusätzlich eine der tollen Kunstharzplatten von 3Form angebracht. 3Form-Produkte sind für Wände, Raumteiler, Türen und andere architektonische Lösungen einsetzbar. Bei Bedarf lohnt sich ein Blick auf deren Homepage (link hier)



Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende,
herzlich Tanja




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...