Montag, 13. Juni 2016

DIY Blechleuchte

Hallo zusammen,

endlich habe ich mal wieder etwas für euch zum nach basteln!









Mein Muster welches ich euch hochgeladen haben, passt genau auf eine Migros Ravioli Büchse ;)
(Das Bild doppelklicken, damit es grösser wird und ausdrucken. Es ist leider etwas grösser als A4, ihr müsst es zusammen kleben)

Mit einem dicken Nagel habe ich alle Löcher rein gehämmert. Oben in der Mitte sind die Löcher so dicht, damit der Teil für die Lampenfassung herausgebrochen werden kann.

Mir war die Methode mit dem Schraubstock und einem Stück Holz am praktikabelsten. Habe aber auch davon gehört, dass andere die Büchse mit Wasser füllen und diese im Gefrierschrank eingefrieren lassen, um die Stabilität der Büchse zu erhalten. Könnte aber eine etwas nasse Geschichte werden.
Jedenfalls ist es wichtig, dass ihr zum Löcher machen etwas stabiles unterlegen könnt, denn ansonsten verformt sich die Büchse ziemlich unschön.

Übrigens sind diese Blechdosen auch wunderschön als Laternen mit Kerzen dafür ohne Strom!
Einfach umgekehrt hinstellen oder aufhängen, Kerze rein und fertig!


Viel Spass

Liebe Gruess
Tanja
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...